Das Dschungelcamp: Eine Kulturanalyse

“Die Filmanalyse” wagt sich in den Medien-Dschungel: Sollten wir uns schämen, wenn wir das Dschungelcamp lieben? Nein, wenn wir die Wirklichkeit – sei sie simuliert oder nicht – verstehen wollen, dann müssen wir RTL einschalten. Dirk Bach und Sonja Zietlow präsentieren uns B-Prominente wie Ramona Leiß, Daniel Lopes, Vincent Raven, Brigitte Nielsen, Jazzy und Radost – und sagen mit dieser abstrusen Show mehr aus als jedes Bildungsbürgerfernsehen. “Ich bin ein Star – holt mich hier raus” unterfordert keinen von uns, es überfordert uns! Mehr dazu im Video.

Leave A Comment