Die vierte Macht

Die vierte Macht (© Universal Pictures 2012)

In dem Journalisten-Thriller „Die vierte Macht“ soll es politisch zugehen: Moskau, Tschetschenien, Geheimdienst, Korruption. In die Rolle des naiven Boulevard-Journalisten Jensen, der eine Moskauer Klatschzeitschrift modernisieren soll, schlüpft Moritz Bleibtreu. Die Naivität seiner Figur ist mit der seines Spiels deckungsgleich und so steht Bleibtreu wieder einmal zwischen zwei Stühlen und will auf keinem Platz nehmen. [...]

John Carter

JOHN CARTER - ZWISCHEN ZWEI WELTEN (© 2012 Walt Disney Pictures)

Der Regisseur Andrew Stanton hat mit „John Carter – Zwischen zwei Welten“ seinen ersten Film mit ‘echten’ Menschen realisiert. Der gelernte Personal Trainer Taylor Kitsch als Hauptfigur John Carter und Lynn Collins als Prinzessin springen allerdings wie animiert durch die Green Box. Doch sogar ein Schauspieler wie Willem Dafoe war sich nicht zu schade durch [...]

Zwei an einem Tag & Killer Elite

Zwei an einem Tag & Killer Elite (© Concorde 2011 / © Tobis 2011)

Zwei Filme, wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Doch ein Blick auf deren Textur offenbart überraschende Gemeinsamkeiten, in der sich beide Geschlechter auf wundersame Weise treffen. Die Diagnose lautet Kitsch, also schlechter Geschmack wider besseres Wissens. Mehr dazu und ein Ausflug in die Tiefen von Tschaikowskis Septakkorden in der aktuellen FIlmanalyse!

Melancholia

Melancholia (© Concorde 2011)

In “Melancholia” läßt Lars von Trier in atemberaubender Schönheit die Welt untergehen. Was Lars von Trier in Bayreuth nicht verwirklichen konnte, das verwirklicht er in diesem Meisterwerk: Richard Wagner, der Erfinder des Gesamtkunstwerks, steht Pate für von Triers eigenwillige Interpretation der Oper “Tristan und Isolde”. Kirsten Dunst, John Hurt, Kiefer Sutherland, Charlotte Rampling, Charlotte Gainsbourg [...]