• STAR WARS – DAS ERWACHEN DER MACHT Die Filmanalyse

    Donnerstag, Januar 7, 2016

    Die Star-Wars-Saga ist nun endlich in der Gegenwart angekommen. Jeder Film der Reihe war ein Kind seiner Zeit: Die Episoden IV bis VI waren stark von der Ästhetik, aber auch von der Politik der 80er Jahre geprägt, die Prequel-Trilogie hingegen war trauriger Ausdruck der fröhlichen Neunziger, in der die Postmoderne auch eine Posthistorie bedeuten sollte. [...]

    Read More
  • TOP 10 – die besten Filme des Jahres 2014

    Freitag, Dezember 26, 2014

    Der berühmte Hölderlin-Vers „Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch“ passt gut zum Kinojahr 2014. Auch wenn meine mehr als 150 Kinobesuche überwiegend enttäuschend waren, gab es in diesem traumatischen Kinojahr dennoch einige Meisterwerke zu sehen, die den Schund und das erbärmliche Mittelmaß, oft von Kritikern und Jury-Mitgliedern noch brav gebilligt, dauerhaft überragen werden. [...]

    Read More
  • Top 20 – die besten Filme des Jahres 2014

    Freitag, Dezember 26, 2014

    Auch wenn das Kinojahr 2014 eher bescheiden ausfiel, gibt es doch noch Filme, die die Kraft des Kinos beschwören und sie erneuern. Sowohl im Mainstreamfilm als auch im Autorenfilm konnte man große Momente, geistreiche Auseinandersetzungen und bildgewaltige Abenteuer erleben. Viele bislang noch relativ unbekannte Regisseure konnten überzeugen und lassen auf die Zukunft hoffen. Klare Trends [...]

    Read More
  • Die schlechtesten Filme des Jahres 2014

    Sonntag, Dezember 14, 2014

    Nach über 150 Kinobesuchen muß ich sagen: Ein guter Filmjahrgang war der 14er nicht. Die Blockbuster scheinen auch noch das aufgegeben zu haben, was sie bislang rechtfertigte, die kurzweilige Unterhaltung. Und auch in der Cineplex-Gegenwelt sieht es auch nicht besser aus, denn in den Programmkinos machen sich weiter die Wohlfühlfilmchen breit und verdrängen dabei die [...]

    Read More
  • Interstellar – Kritik & Analyse

    Sonntag, Dezember 14, 2014

    Nur noch selten kann man im Blockbusterkino ästhetisch etwas Neues erleben. Christopher Nolans Filme sind da eine Ausnahme und das erklärt auch, warum Filmenthusiasten in aller Welt seit Monaten gespannt auf „Interstellar“ gewartet haben. Der Film ist keine Enttäuschung. Voller poetischer, unglaublich schöner Bilder, die die Materialität des Kinos betonen, ohne an irgendeiner Stelle altmodisch [...]

    Read More

Videoanalysen

Apr
28

SCARY MOVIE 5 – Kritik & Analyse

Die Scary-Movie-Reihe ist die Kloake Hollywoods. In ihr schwimmen wahllose Filmzitate, abgetragene Gags und Stars und Sternchen, die nichts mehr zu verlieren haben. Charlie Sheen, Lindsay Lohan, Simon Rex, Mike Tyson, Snoop Dogg, Usher, Ashley Tisdale verdienen sich hier eine schnelle Mark an der Blödheit eines infantilen Publikums. Der Erfolg, so sagt man, gibt ihnen [...]

Read More
Apr
28

ZWEI GLORREICHE HALUNKEN – Klassikeranalyse

Diese Ausgabe von „Die Filmanalyse” ist einem Klassiker des Italo-Western gewidmet: „Zwei glorreiche Halunken” (The Good, the Bad and the Ugly) von Sergio Leone. Das 1966 erschienene Meisterwerk, das der Abschluß von Leones Dollar-Trilogie ist und sich häufig weit vorne auf den Bestenlisten der Filmgeschichte finden läßt, ist bis heute für unsere Sicht auf den [...]

Read More
Apr
14

OBLIVION mit Tom Cruise fragt: Was ist der Mensch?

Tom Cruise ist zurück und kümmert sich einmal mehr um die Rettung des Planeten Erde. In Joseph Kosinskis Science-Fiction-Film „Oblivion” kämpft Cruise zunächst gegen die Vergessenheit in persönlicher Hinsicht an. Leider zu oft wurden im Zuge seines kruden Engagements für die Scientology-Sekte auch die schauspielerischen Leistungen des Weltstars in Frage gestellt. Privat mag er ein [...]

Read More
Apr
14

SPRING BREAKERS – KIDS – KEN PARK im Vergleich

Der Regisseur Harmony Korine, Drehbuchautor von „Kids” und „Ken Park”, hat mit seinem Film „Spring Breakers” ein verstörendes Werk geschafften, das man so schnell nicht wieder vergißt. Zunächst sieht alles nach einem erfolgreichen Marketingcoup aus: die Kinderstars Vanessa Hudgens und Selena Gomez zeigen viel nackte Haut. Sie geraten im Partytaumel auf Abwege und in die [...]

Read More
Apr
14

GI Joe 2 – Warum Frank Schirrmacher Recht hat

Es gibt Filme für Menschen, die das Kino hassen müssen. So ein Film ist „G.I. Joe 2 — die Abrechnung” von Jon M. Chu mit Channing Tatum, Bruce Willis und Dwayne Johnson. Bereits der erste Teil degradierte die Leinwand zu einem Helfershelfer für Spielzeugkonzerne, die Videospielindustrie und das Militär. Diese unerträgliche kulturindustrielle Propaganda lockt Myriaden [...]

Read More

Specials