• STAR WARS – DAS ERWACHEN DER MACHT Die Filmanalyse

    Donnerstag, Januar 7, 2016

    Die Star-Wars-Saga ist nun endlich in der Gegenwart angekommen. Jeder Film der Reihe war ein Kind seiner Zeit: Die Episoden IV bis VI waren stark von der Ästhetik, aber auch von der Politik der 80er Jahre geprägt, die Prequel-Trilogie hingegen war trauriger Ausdruck der fröhlichen Neunziger, in der die Postmoderne auch eine Posthistorie bedeuten sollte. [...]

    Read More
  • TOP 10 – die besten Filme des Jahres 2014

    Freitag, Dezember 26, 2014

    Der berühmte Hölderlin-Vers „Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch“ passt gut zum Kinojahr 2014. Auch wenn meine mehr als 150 Kinobesuche überwiegend enttäuschend waren, gab es in diesem traumatischen Kinojahr dennoch einige Meisterwerke zu sehen, die den Schund und das erbärmliche Mittelmaß, oft von Kritikern und Jury-Mitgliedern noch brav gebilligt, dauerhaft überragen werden. [...]

    Read More
  • Top 20 – die besten Filme des Jahres 2014

    Freitag, Dezember 26, 2014

    Auch wenn das Kinojahr 2014 eher bescheiden ausfiel, gibt es doch noch Filme, die die Kraft des Kinos beschwören und sie erneuern. Sowohl im Mainstreamfilm als auch im Autorenfilm konnte man große Momente, geistreiche Auseinandersetzungen und bildgewaltige Abenteuer erleben. Viele bislang noch relativ unbekannte Regisseure konnten überzeugen und lassen auf die Zukunft hoffen. Klare Trends [...]

    Read More
  • Die schlechtesten Filme des Jahres 2014

    Sonntag, Dezember 14, 2014

    Nach über 150 Kinobesuchen muß ich sagen: Ein guter Filmjahrgang war der 14er nicht. Die Blockbuster scheinen auch noch das aufgegeben zu haben, was sie bislang rechtfertigte, die kurzweilige Unterhaltung. Und auch in der Cineplex-Gegenwelt sieht es auch nicht besser aus, denn in den Programmkinos machen sich weiter die Wohlfühlfilmchen breit und verdrängen dabei die [...]

    Read More
  • Interstellar – Kritik & Analyse

    Sonntag, Dezember 14, 2014

    Nur noch selten kann man im Blockbusterkino ästhetisch etwas Neues erleben. Christopher Nolans Filme sind da eine Ausnahme und das erklärt auch, warum Filmenthusiasten in aller Welt seit Monaten gespannt auf „Interstellar“ gewartet haben. Der Film ist keine Enttäuschung. Voller poetischer, unglaublich schöner Bilder, die die Materialität des Kinos betonen, ohne an irgendeiner Stelle altmodisch [...]

    Read More

Videoanalysen

Jun
15

THE PLACE BEYOND THE PINES – Kritik & Analyse

Den Regisseur Derek Cianfrance sollte man sich merken, denn ihm gelingt mit „The Place Beyond The Pines” — nach dem packend-poetischen Beziehungsdrama „Blue Valentine” — erneut ein aufregender wie ästhetisch ansprechender Film. Erwachsenes Schauspielerkino ist selten geworden. Verdutzt stellt man fest, welche einstmals großen Schauspieler (z.B. Robert DeNiro, Ben Kingsley, Diane Keaton, die Liste ist [...]

Read More
Jun
14

LAURENCE ANYWAYS – Das Meisterwerk von Xavier Dolan

“Laurence Anyways” ist nach “I killed my mother” und “Herzensbrecher” Xavier Dolans drittes Meisterwerk! Der Biologismus, daran ist nicht mehr zu zweifeln, ist, nachdem man sich von den monotheistischen Weltreligionen losgesagt hat, zu einer neuen Religion geworden. Die Wahrheit, so wollen uns berühmte atheistische Bekehrer wie Richard Dawkins glauben machen, liegt in den Genen. Es [...]

Read More
Jun
2

SNITCH – Ein riskanter Deal – Kritik & Analyse

Dwayne Johnson spielt in einem guten Film mit. Wer hätte das gedacht? „Snitch” von Ric Roman Waugh ist ein spannender Actionfilm, der eine interessante Botschaft für uns bereit hält. Es ist nicht so, daß Johnson versehentlich in diesen Film hineingeraten ist. Er eignet sich mit seinen beschränkten Möglichkeiten ohne jegliche psychologische Tiefe perfekt für die [...]

Read More
Jun
2

HANGOVER 3 – Die Tyrannei der Normalität

Todd Phillips schließt seine Hangover-Trilogie dort ab, wo alles angefangen hat: in Las Vegas. Doch bevor die Freunde Alan (Zach Galifianakis), Phil (Bradley Cooper), Stu (Ed Helms), und Doug (Justin Bartha) dort ankommen, müssen sie zuvor einige Abenteuer bestehen. Vom trauten Heim löst sie in „Hangover 3″ dieses Mal nicht ein Junggesellenabschied, vielmehr soll ein [...]

Read More
Mai
22

FAST AND FURIOUS 6 – Kritik & Analyse

Die Frage, ob es einen 6. Teil der “Fast and Furious”-Reihe gebraucht hätte, können nur die Produzenten bejahen, wenn man es bei dem lauten Klingeln der Kinokassen überhaupt noch hören kann. Und daß noch immer Scharen in einen Film laufen, der verspricht (und es auch hält) so zu sein, wie seine belanglosen und berechenbaren fünf [...]

Read More

Specials