• STAR WARS – DAS ERWACHEN DER MACHT Die Filmanalyse

    Donnerstag, Januar 7, 2016

    Die Star-Wars-Saga ist nun endlich in der Gegenwart angekommen. Jeder Film der Reihe war ein Kind seiner Zeit: Die Episoden IV bis VI waren stark von der Ästhetik, aber auch von der Politik der 80er Jahre geprägt, die Prequel-Trilogie hingegen war trauriger Ausdruck der fröhlichen Neunziger, in der die Postmoderne auch eine Posthistorie bedeuten sollte. [...]

    Read More
  • TOP 10 – die besten Filme des Jahres 2014

    Freitag, Dezember 26, 2014

    Der berühmte Hölderlin-Vers „Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch“ passt gut zum Kinojahr 2014. Auch wenn meine mehr als 150 Kinobesuche überwiegend enttäuschend waren, gab es in diesem traumatischen Kinojahr dennoch einige Meisterwerke zu sehen, die den Schund und das erbärmliche Mittelmaß, oft von Kritikern und Jury-Mitgliedern noch brav gebilligt, dauerhaft überragen werden. [...]

    Read More
  • Top 20 – die besten Filme des Jahres 2014

    Freitag, Dezember 26, 2014

    Auch wenn das Kinojahr 2014 eher bescheiden ausfiel, gibt es doch noch Filme, die die Kraft des Kinos beschwören und sie erneuern. Sowohl im Mainstreamfilm als auch im Autorenfilm konnte man große Momente, geistreiche Auseinandersetzungen und bildgewaltige Abenteuer erleben. Viele bislang noch relativ unbekannte Regisseure konnten überzeugen und lassen auf die Zukunft hoffen. Klare Trends [...]

    Read More
  • Die schlechtesten Filme des Jahres 2014

    Sonntag, Dezember 14, 2014

    Nach über 150 Kinobesuchen muß ich sagen: Ein guter Filmjahrgang war der 14er nicht. Die Blockbuster scheinen auch noch das aufgegeben zu haben, was sie bislang rechtfertigte, die kurzweilige Unterhaltung. Und auch in der Cineplex-Gegenwelt sieht es auch nicht besser aus, denn in den Programmkinos machen sich weiter die Wohlfühlfilmchen breit und verdrängen dabei die [...]

    Read More
  • Interstellar – Kritik & Analyse

    Sonntag, Dezember 14, 2014

    Nur noch selten kann man im Blockbusterkino ästhetisch etwas Neues erleben. Christopher Nolans Filme sind da eine Ausnahme und das erklärt auch, warum Filmenthusiasten in aller Welt seit Monaten gespannt auf „Interstellar“ gewartet haben. Der Film ist keine Enttäuschung. Voller poetischer, unglaublich schöner Bilder, die die Materialität des Kinos betonen, ohne an irgendeiner Stelle altmodisch [...]

    Read More

Videoanalysen

Mai
22

DER GROßE GATSBY – Roman & Film im Vergleich

An der Literaturverfilmung von F. Scott Fitzgeralds berühmten Roman „Der Große Gatsby” (The Great Gatsby) ist Baz Luhrmann bildgewaltig gescheitert. An den Schauspielern — allen voran sind Leonardo DiCaprio und Carey Mulligan zu nennen — liegt das jedenfalls nicht. Es liegt auch nicht daran, daß Luhrmann die Technik nicht beherrscht; im Gegenteil: er ist so [...]

Read More
Mai
14

The Evil Dead – Original & Remake im Vergleich

Sam Raimi hat mit „The Evil Dead” (Tanz der Teufel) von 1981 einen unvergessenen Klassiker des Horrorfilms geschaffen. Ebenso legendär wie der Film ist seine lange, teil abstruse Zensurgeschichte. In Deutschland wurde der Film schnell verboten und bis zur Unkenntlichkeit gekürzt. Das Gesetz untersagt gewisse, zu explizite Darstellung von Gewalt an Menschen. Nach jahrelangen Verhandlungen [...]

Read More
Mai
14

STAR TREK Into Darkness – Bekenntnisse eines Nicht-Trekkies

Ich gestehe, das ist mein erstes Mal. Zum ersten Mal habe ich einen Einblick in das Star-Trek-Universum bekommen. Nie hatte ich mich zuvor den Filmen oder der Serie gestellt. Wie ein Reisender, der in ein ihm unbekanntes Land aufbricht, saß ich nun im Kino, in „Star Trek — Into Darknes” von J. J. Abrams. Schon [...]

Read More
Mai
3

IRON MAN 3 – Kritik & Analyse – Die Folgen der Privatisierung

Der erfolgreiche Drehbuchautor Shane Black hat nun „Iron Man 3″ realisiert. In der Titelrolle ist wieder Robert Downey Jr. zu sehen, als Partnerin Pepper Potts steht ihm erneut Gwyneth Paltrow zur Seite. Kaum läuft der dritte Teil der Comic-Verfilmung nun in den Kinos, wird schon der Ruf nach einem vierten Teil laut. Dabei sollte nun [...]

Read More
Mai
3

SIDE EFFECTS ist Soderberghs letzer Film – Zum Glück!

Mit „Side Effects” kommt Steven Soderberghs vorerst letzter Film in die Kinos. Der 50jährige Regisseur zieht sich zurück und möchte sich in Zukunft auf andere Projekte konzentrieren. Ich kann nur ausrufen: Gott sei Dank! Denn genau betrachtet, gibt es – angefangen von seinem ersten Film „Sex, Lügen und Video” über die Oceans-Reihe bis hin zu [...]

Read More

Specials